preise


Die Lektionen werden jeweils für ein Quartal im Voraus bezahlt. Die Kurse sind fortlaufend. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

4. quartal 2019

Kurskosten für das 4. Quartal 2019, 1. Oktober bis 31. Dezember 2019

10 Lektionen à 20.- CHF = 200.- CHF

ferien

An folgenden Daten findet kein Yoga statt:

21. Dezember 2019 - 6. Januar 2020

 

agb's


probelektion

Vor der definitiven Anmeldung kann für 20.- CHF eine unverbindliche Schnupperlektion besucht werden.

kursgebühren

Die Kursgebühren werden pro Quartal verrechnet und sind in der ersten Kurswoche des neuen Quartals entweder in bar oder per Banküberweisung zu bezahlen.

Studenten bekommen auf Vorweisung eines Studentenausweises 10% Ermässigung auf das Kursgeld.

Einige Zusatzversicherungen der Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten. Nachfragen lohnt sich!

anmeldung

Die Anmeldung ist jederzeit möglich, auch während eines Quartals. Wer während eines Quartals neu in einen Kurs eintritt, muss lediglich die noch verbleibenden Lektionen bis zum Quartalsende bezahlen.

 

Die Anmeldung verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Quartal, falls bis spätestens 2 Wochen vor dem neuen Quartalsstart keine Kündigung erfolgt (diese ist auch mündlich, per E-Mail oder SMS gültig). Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt der Platz reserviert und somit muss die volle Kursgebühr bezahlt werden.

 

Wer unvorhergesehen fehlt, wird gebeten, mich rechtzeitig zu informieren.
Versäumte Lektionen können während des laufenden Quartals in anderen Kursen vor- oder nachgeholt werden (falls es Platzkapazität hat). Wer eine Lektion vor- oder nachholen möchte, wird gebeten, sich zuvor bei mir zu melden.

Versäumte Lektionen können in keinem Fall zurückerstattet oder aufs Folgequartal übertragen werden!

unfall/krankheit

Wer unter gesundheitlichen Beschwerden leidet wird gebeten, mich vor der Stunde darüber zu informieren, damit ich die Übungen entsprechend anpassen kann.

Wer wegen Krankheit/Unfall für längere Zeit ausfällt, bekommt gegen Vorzeigen des Arztzeugnisses ab der dritten Woche den Betrag gutgeschrieben. Es erfolgt keine Barauszahlung.

versicherung

Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Für die Garderobe wird nicht gehaftet.

 

Jeder übt nach seinem Wohlbefinden und geht immer nur an seine persönlichen Grenzen. Bei Unsicherheiten bitte immer fragen. Bei vielen Übungen gibt es auch alternative Varianten.


Kontakt

Tel. 062 927 30 27 | 079 945 16 29

Yogamore, Mariza Renaudie, Bettenhausenstrasse 50, 3360 Herzogenbuchsee

mariza@yogamore.ch